agb

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Hinsberger Products GmbH, 66538 Neunkirchen/Saar (nachfolgend „ATH Online Shop“) für Bestellungen über die Internetplattform www.ath-hinsberger.de (gültig ab 15. Dezember 2014).

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Bestellungen an den ATH Online Shop. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB. Anderslautende Bedingungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch den ATH Online Shop.

 

1. Vertragsabschluss

Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen im ATH Online Shop ist:

Hinsberger Products GmbH, Industriegebiet König, Betzenhölle 26, 66538 Neunkirchen/Saar.

Sitz der Gesellschaft ist Neunkirchen/Saar. (Handelsregister Amtsgericht Ottweiler: HRB 3901). Geschäftsführung: Hans-Werner Hinsberger

Der Vertrag kommt in deutscher Sprache durch Zusendung der Ware zustande. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bitte beachten Sie, dass bei einzelnen Produkten evtl. ergänzte oder geänderte rechtliche Bedingungen sowie Lieferzeit-Abweichungen gelten, auf die Sie im Bestellvorgang ausdrücklich hingewiesen werden. Alle wesentlichen Merkmale unserer Waren/Dienstleistungen sind in den einzelnen Produktbeschreibungen aufgeführt.

Es können nur Bestellungen von Kunden entgegengenommen werden, die das18. Lebensjahr vollendet haben.

 

2. Möglichkeiten der Bestellung

Unsere Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Dies bedeutet, dass wir im Fall einer Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet sind. Erst Sie geben mit Ihrer Bestellung ein bindendes Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Einfügen der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im Bestellschritt 4 den Button "Kaufen" anklicken. Vor Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben, insbesondere Name, Anschrift und bestellte Artikel nochmals zu überprüfen. Erst wenn Sie sämtliche Angaben nochmals geprüft haben, sollten Sie Ihre Bestellung an uns absenden. Die genannten Preise sind Endverbraucherpreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Sie haben die Möglichkeit, die Artikel des ATH Online Shop über folgende Wege zu bestellen:

 

  • Online unter www.ath-hinsberger.de (24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche)

Hierzu können Sie die gewünschten Waren auf der Website anklicken und

in einen virtuellen Warenkorb legen. Zum Ende des Einkaufs erhalten Sie

eine Zusammenstellung der Waren zum Gesamtpreis (inklusive Mehrwertsteuer) sowie eine Angabe zu den Versandkosten. Vor Absenden der Bestellung können Sie diese auf inhaltliche Richtigkeit, insbesondere bzgl. Rechnungs- und Lieferanschrift, Preis sowie Menge überprüfen und gegebenenfalls Eingabefehler korrigieren.

Der Zugang Ihrer Bestellung wird Ihnen unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt.

 

  • Telefonisch unter 06821 999 77 0

( Mo. - Do.: 08:00 - 12:00 Uhr sowie 13:30 bis 16:30 Uhr;
Fr.: jedoch nur bis 16:00 Uhr)

 

 

Eine endgültige Prüfung, ob ein Artikel verfügbar ist, erfolgt erst, wenn aus dem Warenkorb heraus eine Bestellung ausgelöst wird. Sollte ein Artikel nicht verfügbar sein, so werden wir Sie hierüber umgehend informieren und Ihnen gegebenenfalls bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

 

3. Lieferungen

Paketzustellungen werden in ca. 1 bis 3 Werktagen ausgeliefert und ca. 10 Werktagen bei Artikeln, die per Spedition geliefert werden. Bitte beachten Sie,

dass sich bei dem Zahlungsmittel „Vorkasse“ die angegebene Lieferfrist um ca. 1 bis 3 Werktage verlängert und die so verlängerte Lieferfrist mit dem Tag der Zahlungsanweisung durch Sie beginnt. Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse, die per LKW erreichbar sein muss. Durch eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse ändert sich unser Vertragspartner nicht. Die Erfüllung unserer Pflichten, insbesondere bezüglich bestehender Informationspflichten, werden wir daher im Hinblick auf die angegebene Rechnungsadresse sicherstellen. Bei der Zahlungsart Rechnung ist die Eingabe einer abweichenden Lieferanschrift nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass wir uns die Ersatzzustellung an Nachbarn vorbehalten. Diese Ersatzzustellung gilt im Rahmen der Bestell- und Vertragsabwicklung, insbesondere auch im Rahmen des Widerrufsrechtes als Zustellung an einen von Ihnen benannten Dritten. Dementsprechend ist die Inbesitznahme der Ware durch den Nachbarn, an den die Ersatzzustellung erfolgt, eine Inbesitznahme durch einen von Ihnen benannten Dritten im Sinne der Widerrufsbelehrung.

 

4. Mängelhaftungsrechte/Transportschäden/Offensichtliche Mängel

Es gelten die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. Sollte die gelieferte Ware nach Untersuchung durch Sie oder durch die zum Empfang berechtigte Person offensichtliche Transport-, Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so teilen Sie bitte solche Fehler unverzüglich uns gegenüber oder gegenüber dem Mitarbeiter des Lieferdienstes mit, der die Ware anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für die Geltendmachung Ihrer gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.

 

5. Versandkosten und Versendung

Für den Versand von Artikeln des ATH Online Shops können weitere Kosten ("Versandkosten") entstehen.
Diese können Sie hier übersichtlich unserer Versandkostentabelle entnehmen.

Die Versandkosten Ihrer Lieferung werden Ihnen in der Bestellübersicht vor Absenden Ihrer Bestellung angezeigt bzw. bei einer telefonischen Bestellungvor Auslösen der Bestellung mitgeteilt.

Die Versendung organisieren wir mit unseren Partnern DPD, DHL oder Spedition. Die Wahl des Versandpartners erfolgt auf Grundlage der Artikeleigenschaften sowie der von Ihnen hinterlegten Lieferadresse. Diese Wahl wird Ihnen vor Absenden der Bestellung angezeigt. Die von uns genutzten Versandwege finden Sie hier auf der Seite Versandpartner gelistet.

 

6. Bezahlung

Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Vorkasse, Nachnahme, Sofortüberweisung oder Paypal.

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir die folgende, weitere Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Klarna Rechnung: Der Kaufpreis ist zahlbar innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und per E-mail übersandt. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.
     
  • Klarna Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen  Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) bezahlen. Weitere Informationen zum Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.
     
  • Kreditkarte: (Visa/ Mastercard, American Express)
     
  • Bankeinzug


Die o.g. Zahlungsoptionen von Klarna werden im Rahmen von Klarna Checkout angeboten (Rechnungskauf für Kunden aus Deutschland und Österreich, Ratenkauf ausschließlich für Kunden aus Deutschland). Nähere Informationen und die Nutzungsbedingungen für Klarna Checkout finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

 

Der ATH Online Shop behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Der ATH Online Shop schließt eine Haftung bei Verlust aus.

Bei Bezahlung per Vorkasse überweisen Sie bitte den vollen Rechnungsbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks innerhalb von 7 Tagen nach Bestelleingang auf unser Konto. Die Artikel Ihrer Bestellung werden für Sie bis dahin reserviert. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bestellung leider stornieren müssen, wenn wir bis zu diesem Zeitpunkt keinen Zahlungseingang von Ihnen verbuchen konnten. Für den rechtzeitigen Zahlungseingang beim ATH Online Shop ist für Ihre Überweisung ein Zeitraum von bis zu drei Werktagen zu berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass sich bei dem Zahlungsmittel „Vorkasse“ die Lieferfrist um ca. 1 bis 3 Werktage verlängert und die so verlängerte Lieferfrist mit dem Tag der Zahlungsanweisung durch Sie beginnt.

Eine Zahlung oder Teilzahlung ist grundsätzlich auch unter Einlösung eines Gutscheins möglich. Pro Bestellung kann nur ein Gutschein im Bestellprozess über die Eingabe des Gutscheincodes eingelöst werden. Nach abgeschlossenem Durchlaufen des Bestellprozesses ist kein nachträgliches Einlösen von Gutscheinen möglich. Nach Ablauf des Gültigkeitszeitraumes findet eine Einlösung der Gutscheine nicht mehr statt. Bei stornierten Bestellungen wird der eingelöste Gutschein nicht erneut ausgestellt. Bei retournierten Bestellungen wird nur der für die retournierte Ware bezahlte Betrag gutgeschrieben. Eine erneute Ausstellung des verbrauchten Gutscheines erfolgt nicht.


Für weiter Informationen über die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten besuchen Sie bitte unsere Seite Zahlarten.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

8. Widerrufsrecht für Verbraucher

8.1. Widerruf

Sie haben das Recht, binnen 14 Tage ohne Angaben von Gründen Ihren Vertrag mit der Hinsberger Products GmbH zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben und entsprechend den Vertrag zu widerrufen, müssen Sie uns dieses durch einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail etc.) anzeigen. Gerne steht Ihnen hierfür optional unser Muster-Formular zur Verfügung. Die Erklärung ist zu richten an:

Hinsberger Products GmbH
Industriegebiet König
Betzenhölle 26
66538 Neunkirchen / Saar
Germany

Telefonnummer: 0049-(0)6821-99977 0
Telefaxnummer: 0049-(0)6821-99977 22
E-Mail-Adresse: info@ath-hinsberger.de

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

8.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurück erhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurück gesandt haben je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Wurde die Ware auf Grund Ihrer Beschaffenheit oder Eigenart oder wie mit Ihnen abgesprochen via Spedition gesendet, so hat eine Rücksendung auch als Speditionsversand zu erfolgen. Die Wahl einer Spedition steht Ihnen hierbei frei. Auf Wunsch und in Absprache mit Ihnen sind wir bei der Organisation einer Speditionssendung mittels unserer Vertragspartner behilflich. So können in aller Regel kosten eingespart werden. Die unmittelbaren Kosten einer Speditionsrücksendung tragen Sie.

Sofern Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, erfolgt eine Gutschrift bereits geleisteter Zahlungen nach Eingang der Waren bei uns. Haben Sie die Ware per Kreditkarte oder Paypal bezahlt, erfolgt die Rückzahlung auf das von Ihnen beim Kauf angegebene Kreditkartenkonto bzw. Paypal-Konto. Bei Zahlung per Nachnahme, Sofortüberweisung.de oder Vorkasse erfolgt eine Rücküberweisung auf Ihr Bankkonto. Bei Zahlung mit Klarna Rechnung oder Klarna Ratenkauf übernimmt Klarna als Ihr Vertragspartner die Rückabwicklung Ihrer Zahlung(en).

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zu prüfen der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


Besonderer Hinweis für verbundene Verträge:
Wenn Sie den Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht bezüglich dieses Vertrages Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht. Für die Rechtsfolgen des Widerrufs des Darlehensvertrages sind die dort getroffenen Regelungen und die hierfür erteilte Widerrufsbelehrung maßgeblich.

 

8.3 Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

 

8.4 Gültigkeit

Ist der Käufer kein Verbraucher im Sinne BGB, so ist für ihn das o.g. Rückgaberecht nach Fernabsatzgesetz ausdrücklich ausgeschlossen.

 

9. Datenschutzerklärung

Wir wissen Ihr entgegengebrachtes Vertrauen gegenüber dem ATH Online Shop sehr zu schätzen. Auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten legen wir deshalb besonderen Wert.

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.


9.1 Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.


9.2 Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.
Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.


9.3 Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.


9.4 Auskunftsrecht

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.
 

10. Rechtsgültigkeit

Sollte eine dieser Klauseln rechtsungültig sein, verlieren hierdurch die übrigen Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ihre Gültigkeit nicht.


11. Klarna AB

Zahlung per Rechnung und Finanzierung

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf als Zahlungsoptionen. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. Bei den Zahlungsarten Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.

Klarna Rechnung

Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Hier finden Sie weitere Informationen zu Klarna Rechnung und hier die vollständige AGB zum Klarna Rechnungskauf.

Klarna Ratenkauf

Bei dem Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf bekommen Sie ebenfalls zuerst die Ware. All Ihre Einkäufe werden dann auf einer Rechnung am Ende des nächsten Monats gesammelt. Sie können diese Rechnung dann in flexiblen Raten zahlen, aber auch jederzeit den Gesamtbetrag begleichen. Hier finden Sie weitere Informationenzu den flexiblen Raten zum Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf. Hier die die vollständigen AGB zu Klarna Ratenkauf.

Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien (Bonitätsprüfung). Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf Klarnas Zahlungsarten verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Hier erfahren Sie mehr zu Klarnas Datenschutzbestimmungen. Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.de.


12. Anbieterkennzeichnung

Die Anbieterkennzeichnung ("Impressum") zum ATH-Online Shop erreichen Sie hier.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten